DIE LINKE-Impulse >>Zeitung des Kreisverbandes Märkisch-Oderland >> Ausgabe November 2016
 

Unterstützen Sie uns mit einer Spende!

Geschäftskonto des Kreisvorstandes Märkisch-Oderland

Sparkasse MOL 
BLZ 1705 4040, Kontonr.: 3008027449
IBAN DE97 1705 4040 3008027449

Stichwort: Spende, Vorname, Name, Adresse

Mehr Informationen

 

Herzlich Willkommen!

Herzlich wilkommen auf den Seiten der Partei DIE LINKE.Märkisch-Oderland. Wenn Sie sich über aktuelle Positionen und Aktivitäten unserer Partei, unseres Kreisverbandes und seiner Mitglieder informieren wollen, sind Sie hier richtig. Sie können hier auch über die Aktivitäten unserer Abgeordneten in den Parlamenten der verschiedenen politischen Ebenen erfahren.

Wir versuchen hier für die Besucher unsere Entscheidungsprozesse und Standpunkte so transparent wie möglich zu erläutern und werden uns dabei um Aktualität bemühen. Fragen sind sehr willkommen und Ihre Anregungen sind wir Ihnen dankbar.

Bettina Fortunato
(Kreisvorsitzende)

 

1. Oktober 2016

Kerstin Kühn im WK 59 nominiert

Pressemitteilung zur Wahlkreisversammlung der Partei DIE LINKE im Bundestagswahlkreis 59

Die Kreisvorstände der LINKEN Märkisch-Oderland und Barnim schlugen die Bernauerin Kerstin Kühn auf der Wahlkreisversammlung für die Wahlen zum 19. Deutschen Bundestag als Direktkandidatin für den Wahlkreis vor.

Wir bereiten uns mit dieser Versammlung darauf vor der sozialen Gerechtigkeit in und für die Region eine Stimme zu geben.

Bereits bei den letzten Bundestagswahlen haben wir unter Beweis gestellt: Wir sind ein linker WK. Das Direktmandat von Dagmar nur knapp verfehlt, haben unsere Wahlergebnisse dafür gesorgt, dass es fünf Brandenburger Bundestagsabgeordnete in der Linksfraktion gibt.

Das werden wir wieder schaffen und dieses Mal mit Kerstin Kühn.

Sie hat sich ausführlich auf der Versammlung vorgestellt und Ihre politischen Schwerpunkte vortragen.

Soziale Gerechtigkeit, ausreichende gesundheitliche Versorgung für alle incl. bessere Arbeitsbedingungen für das Personal, ein auskömmliches Leben auch für die Schwachen in der Gesellschaft.

Kerstin Kühn wurde von den 134 anwesenden Mitgliedern mit 95,5, % als Direktkandidatin für den WK 59 nominiert. Sie wird auch für die Brandenburger Liste kandidieren und wir werden alles dafür tun, dass sie dies auf einem aussichtsreichen Listenplatz tut.

Meldungen aus Märkisch-Oderland

27. September 2016 Kreisvorstand

Dr. Uta Barkusky für weitere 8 Jahre bestätigt

Unsere linke Bürgermeisterin im Müncheberg, Dr. Uta Barkusky, wurde von den Münchebergerinnen und Münchebergern im ersten Wahlgang im Amt bestätigt. Mit 60 % aller abgegebenen Stimmen erreichte Sie die notwendige Mehrheit bereits im ersten Wahlgang. Herzlichen Glückwunsch Uta! Mehr...

 
23. September 2016 R. Adolph

Meinst Du, die Russen wollen Krieg?

Es war sicherlich kein Zufall, dass die Rosa-Luxemburg-Stiftung (RLS) und der Verein „alternativen denken“ am Weltfriedenstag, 1. September, zur Diskussion mit dem provokanten Titel „Nur kein Krieg ist auch keine Lösung: Deutsch-russländische Geschichten“ einlud. Die Geschäftsstelle der LINKEN in Strausberg war mit über 100 interessierten... Mehr...

 
23. September 2016 S. Schoenemann

„Meine Stunde Null“ in Letschin

Als der Film „Meine Stunde Null“ 1970 in der DDR uraufgeführt wurde, gab es recht kontroverse Diskussionen, an die ich mich gut erinnere. Sollte der Zweite Weltkrieg mit heiteren Mitteln im Film dargestellt werden? Würden so nicht der faschistische Eroberungskrieg verharmlost und das Verdienst der sowjetischen Befreier gemindert? Dennoch wurde... Mehr...

 
23. September 2016 W. Müller

Alternative Einheitsfeier

Strausberger Vereine und DIE LINKE. MOL laden zur traditionellen Alternativen Einheitsfeier ein: 3.Oktober, 15 Uhr, Parkhaus im Sport- und Erholungspark Landhausstraße 16, 15344 Strausberg. Es spricht Ringo Ehlert vom e. V. "Unentdecktes Land" Berlin. Politisches Kabarett vom Besten bieten Dagmar Gelbke und Margit Meller von den... Mehr...

 
23. September 2016 B. Fortunato / M. Büchel

Sommer mit LINKS

Die beiden Landtagsabgeordneten der LINKEN Bettina Fortunato und Marco Büchel gingen im August wieder auf ihre traditionelle Sommertour quer durch den gesamten Landkreis Märkisch-Oderland. Das Spektrum der Besuche reichte von Einrichtungen der gesundheitlichen Versorgung über handwerkliche Familienbetriebe bis hin zum ehrenamtlichen Engagement... Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 96