Aktuelle Termine

  • 24.10.2018: Beratung des Kreisvorstandes

 

 

 

IMPULSE > Zeitung des Kreisverbandes Märkisch-Oderland > Ausgabe September 2018

 
 

Kontakt

DIE LINKE
Kreisverband Märkisch-Oderland
Geschäftsstelle
Große Straße 45
15344 Strausberg

Tel.: 03341 311796
Fax: 03341 314775

Mail: info@dielinke-mol.de

 

Unterstützen Sie uns mit einer Spende!

Geschäftskonto des Kreisvorstandes Märkisch-Oderland

Sparkasse MOL 
BLZ 1705 4040, Kontonr.: 3008027449
IBAN DE97 1705 4040 3008027449

Stichwort: Spende, Vorname, Name, Adresse

Mehr Informationen

 
4. September 2018 Renate Adolph DIE LINKE. Märkisch-Oderland

Eisbrenner mit Friedensliedern in Hoppegarten

IMAGINE PEACE (stell Dir vor – Frieden), so nannte  derSänger und Songschreiber Tino Eisbrenner, erinnernd an den legendären Titel von John Lennon, sein Friedensprogramm, mit dem er am 2. September rund 120 Zuhörer in Hoppegarten begeisterte. Zusammen mit den chilenischen Musikern, Alejandro Soto Lacoste und Ernesto Villalobos... Mehr...

 
4. September 2018 Renate Adolph DIE LINKE. Märkisch-Oderland

Mit Vielfalt und Toleranz gegen die AfD

So bunt wie die zahlreichen Luftballons, so vielfältig waren auch die Parteien und Verbände, unter ihnen Naturschutzbund, Gewerkschaften und Kirche, die am 1. September neben dem Bürgerhaus Neuenhagen gegen eine AfD-Veranstaltung protestierten. Über 500 Bürgerinnen und Bürger setzten hier ein Zeichen für Vielfalt und Toleranz. Sie folgten damit... Mehr...

 
3. September 2018 Renate Adolph DIE LINKE. Märkisch-Oderland

Gysi in Strausberg:

Alle 14 Minuten stirbt ein Mensch durch deutsche Waffen Mehr...

 
31. August 2018 Renate Adolph DIE LINKE. Märkisch-Oderland

Schlepper oder Retter?

Weit über 100 Menschen drängen sich dicht an dicht bei sengender Sonne um die 40 Grad ohne Schatten, Essen, Trinken, Toiletten und Schwimmwesten, oft über 10 Stunden auf seeuntauglichen Schlauchbooten. Die Boote ohne Motor sind für lediglich 60 Personen ausgelegt. Die Flüchtenden darauf wollen nur weg, um Kriegen und Armut in ihren Ländern zu... Mehr...

 
31. August 2018 Renate Adolph DIE LINKE. Märkisch-Oderland

Stimmungsvolle und nachdenkliche Friedenswochen

Mit dem traditionellen Seelower Hoffest Ende August eröffnete DIE LINKE. Märkisch-Oderland stimmungsvoll ihre diesjährigen Friedenswochen. Das Fest, zu dem weit über 100 Besucher kamen, bildete den Auftakt für ein vielfältiges Programm mit Diskussionen, Polittalk, Musik und Gedenken anlässlich des  Weltfriedenstages am 1. September. Mit... Mehr...

 
19. Mai 2018 René Krone DIE LINKE. Märkisch-Oderland

Friedenswochen zum Weltfriedenstag

Die jüngsten internationalen Entwicklungen haben gezeigt, wie schnell es durch verantwortungslose Politik zur Durchsetzung von Machtinteressen einzelner Nationen, Religionen oder des Kapitals zu einer Eskalation von Konflikten kommen kann. Sehr schnell kann daraus ein unkontrollierbarer globaler Konflikt entstehen mit unüberschaubaren und... Mehr...

 

Treffer 1 bis 6 von 76