Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus Märkisch-Oderland


Renate Adolph

Solidarität mit dem Herzen leben

Nach weiteren Veranstaltungen wie den Film „Fairness“ in Letschin, dem Gedenken im Gamengrund, dem deutsch-polnischen Chorkonzert in Bad Freienwalde und dem Bürgerfest der LINKEN Ende August in Hoppegarten mit der Landtagskandidatin Franziska Schneider und dem Bürgermeisterkandidaten, Karsten Knobbe, bildete das jährliche Strausberger Friedensfest... Weiterlesen


Renate Adolph

Wir sind Partei des sozial-ökologischen Umbaus

Bettina Fortunato wird nach den Wahlen am 1. September als einzige Abgeordnete der LINKEN Märkisch-Oderland im Landtag Brandenburg vertreten. Das ist eine große Verantwortung, denn nur zehn Sitze sind der Linkspartei im Landesparlament verblieben. Sie dankt allen Wählerinnen und Wählern ihrer Partei, allen engagierten Wahlkämpferinnen und... Weiterlesen


Bürger im Gespräch mit Franziska Schneider und Karsten Knobbe

Beim Sommerfest der LINKEN auf dem Rathaushof Hoppegarten eine Woche vor den Wahlen, nutzten zahlreiche Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit zu Gesprächen mit der hiesigen Landtagskandidatin, Franziska Schneider, und dem Bürgermeisterkandidaten und jetzigen Bürgermeister der Gemeinde, Karsten Knobbe. Beide stellen sich am 1. September zur Wahl... Weiterlesen


Renate Adolph

Friedenswoche gegen Rechtspopulismus

Mit dem traditionellen Seelower Hoffest Ende August eröffnete DIE LINKE. Märkisch-Oderland stimmungsvoll ihre diesjährige Friedenswoche. In diesem Jahr wurden die zahlreichen Veranstaltungen in Städten und Gemeinden des Landkreises vor dem Weltfriedenstag am 1. September von den Landtagswahlen in Brandenburg geprägt. Sie zielten vor allem darauf... Weiterlesen


Renate Adolph

Hohe Wertschätzung für Linksfraktion

„Die Wahl von Bettina Fortunato als Vorsitzende des Kreistages Märkisch-Oderland widerspiegelt den hohen Stellenwert der Linksfraktion“, schätzte Fraktionsvorsitzender, Uwe Salzwedel, Mittel Juli auf einer Beratung in Strausberg ein. Zudem trage die Fraktion nach der Kommunalwahl im Mai mit ihren 11 Sitzen, und damit den meisten Plätzen im... Weiterlesen

Das Sterben beenden!

Im Grenzgebiet zwischen Polen und Belarus ist der letzte Urwald Europas zur Falle für Geflüchtete geworden. Sie sind eingeklemmt zwischen einer repressiven EU-Politik mit illegalen „Pushbacks“ durch polnische Sicherheitskräfte und einem autokratischen Regime in Belarus, das sie für seine Interessen missbraucht. LINKE Abgeordnete aus dem Europaparlament, dem Bundestag und mehreren Landtagen waren zusammen mit Aktivist:innen vor Ort. Weiterlesen

Sozial UND klimagerecht

Eine gigantische Aufgabe liegt vor uns allen: der sozial-ökologische Umbau von Wirtschaft und Gesellschaft, der sozial UND klimagerecht sein muss, wenn er erfolgreich sein soll. Susanne Hennig-Wellsow und Janine Wissler haben dazu auf unserem Jahresauftakt 2022 ihre Vorstellungen unter dem Titel »Für eine LINKE Transformation. Sozial UND klimagerecht« vorgestellt, Weiterlesen

Wo sind sie geblieben? Wähler*innen auf Wanderung

Dieser Frage widmet sich eine Analyse aus der Bundesgeschäftsstelle der LINKEN. Im Interview gibt Christina Kaindl, Bereichsleiterin Strategie & Grundsatzfragen, darüber Auskunft, wo unsere Wähler*innen hin sind und warum. Spoiler: Die Mehrheit ist weder verstorben noch zur AfD gewechselt. Weiterlesen


Zeitung des Kreisverbandes MOL Januar 2022

Linksdruck - Newsletter der Landtagsfraktion

Zur Diskussion

Die AG Sicherheitspolitik des Stadtverbandes Strausberg der LINKEN diskutiert die sich verändernden Kräfteverhältnisse in der Welt von heute und die daraus erwachsenden Spannungen und Gefahren für den Frieden. Resultat sind die Arbeiten

 zu denen die Autoren sich mit Interessierten austauschen möchten.