Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus Märkisch-Oderland


Renate Adolph

Neues Mitglied und Tucholsky beim Frauentag

Den Internationalen Frauentag nahmen die Mitglieder der LINKEN Hoppegarten zum Anlass, Bianka Schmäke feierlich ihr Mitgliedsdokument der Linkspartei zu überreichen. Die Genossinnen und Genossen freuen sich, dass sich die junge, engagierte Frau aktiv in die Kommunalpolitik einbringt. Die 33-Jährige ist berufstätig, Mutter zweier Kinder und aktiv im... Weiterlesen


Renate Adolph

LINKE fordern Geld für Schülerbeförderung

Kostenfreie Fahrten von Kindern zur Schule mit Bus oder Bahn sieht der Haushaltsentwurf von Märkisch-Oderland für 2019 nicht vor. Da diese zentrale Forderung der LINKEN nicht erfüllt wird, enthielten sich die Abgeordneten der Linksfraktion im Kreistag Ende Februar bei der Abstimmung über den Haushalt. Es seien zwar zahlreiche Vorschläge der LINKEN... Weiterlesen


Meinhard Tietz

Lehrer*innen unter Druck

„Wir fahren eine ganze Generation gegen die Wand. Lehrer*innen sind zunehmend Lebensbegleiter der Schüler*innen. Die Aufgaben konnten noch vor 5 Jahren in der Hälfte der Zeit geschafft werden.“ Diese und ähnlich allarmierende Aussagen in der ZDF-Dokumentation „Lehrer am Limit. Dauerstress im Schulalltag“, in der zwei Klassen aus Dortmund und Kassel... Weiterlesen


Renate Adolph

Koalition schafft Straßenbaubeiträge in Brandenburg ab

Die Straßenbaubeiträge von Anliegern sind seit langem umstritten, in Brandenburg ebenso wie in anderen Bundesländern. Auf Antrag der Fraktionen von SPD und DIE LINKE hat der Landtag daher im vergangenen Jahr einen Bericht der Landesregierung angefordert, der seit November 2018 vorliegt. In der Auswertung des Berichts haben die Koalitionsfraktionen... Weiterlesen


Renate Adolph

Für ein solidarisches Europa der Millionen

Gegen eine Europäische Union der Millionäre Höchst engagierte Mitglieder der LINKEN, gut vernetzt in sozialen, kommunalen und ökologischen Bündnissen, Menschenrechts- und Integrationsinitiativen und Gewerkschaften, präsentieren sich Ende Februar in Bonn für ihre Wahl ins Europäischen Parlament im Mai. Ich freue mich vor allem über die vielen... Weiterlesen

Hamide Akbayir: „Deutschland muss klare Worte sprechen.“

Wer sich für Demokratie und Menschenrechte in der Türkei einsetzt, kann schnell unberechtigten Vorwürfen ausgesetzt werden. Auch deutsche Staatsangehörige werden willkürlich festgenommen oder mit einer Ausreisesperre belegt. Eine von ihnen ist die Politikerin Haminde Akbayir. Weiterlesen

Drei Euro zum Verfressen - Quo vadis Hartz IV

Bei den aktuellen Sondierungsgesprächen geht es auch um Hartz IV. Konkret verfolgen Sozialdemokraten, Grüne und Liberale aber sehr unterschiedliche Ansätze. Weiterlesen

Todesstrafe auf Bewährung

Beitrag des Bundesgeschäftsführers und Wahlkampfleiters Jörg Schindler zum Wahlergebnis der LINKEN bei der Bundestagswahl 2021. Die zentralen Thesen dieses Beitrags hat Jörg Schindler auch auf der Parteivorstandsklausur am 2. Oktober mündlich in die Diskussion eingebracht. Weiterlesen


Zeitung des Kreisverbandes MOL Oktober 2021

Linksdruck - Newsletter der Landtagsfraktion

Zur Diskussion

Die AG Sicherheitspolitik des Stadtverbandes Strausberg der LINKEN diskutiert die sich verändernden Kräfteverhältnisse in der Welt von heute und die daraus erwachsenden Spannungen und Gefahren für den Frieden. Resultat sind die Arbeiten

 zu denen die Autoren sich mit Interessierten austauschen möchten.