Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus Märkisch-Oderland


R. Adolph

Gedenken der Opfer von Terror

Wir alle sind geschockt von den brutalen Anschlägen in Paris und trauern um die vielen sinnlosen Opfer. Gewalt und Terror sind plötzlich ganz nah und führen uns faktisch vor unserer Haustür ihre Grausamkeit vor Augen. Gewalt und Krieg sind die Gründe, warum Menschen aus ihrer Heimat fliehen und bei uns Zuflucht suchen. Wir verurteilen die... Weiterlesen


Dr. G. Weiß

Enttäuschung – Verwunderung – Empörung – Erwartung

Wie sieht die Zukunft der Kreismusikschule MOL aus? Dies war das Thema einer Gesprächsrunde in der Ton-Halle Strausberg. Eingeladen hatte die Elternvertretung der Musikschule. Sie wollten mit dem Landrat, mit Politikern des Kreises, mit Landespolitikern und dem Landesmusikschulverband und natürlich den interessierten Bürgern ins Gespräch kommen, um... Weiterlesen


R.Adolph

Kultur der Angst und die Rolle der AfD

Bei vielen Bundesbürgern macht sich zunehmend Angst breit, dass diejenigen, die nun Woche für Woche zu Tausenden mühelos über die Grenze kommen, das Sozialsystem sprengen und den Wohnungs- und Arbeitsmarkt zum Kollabieren bringen … Nach vorsichtigen Schätzungen werden 1,5 Millionen erwartet … Viele fragen sich: Wissen die nicht, dass wir keine... Weiterlesen


KV MOL

Kommt zur Demo gegen TTIP!

Im Herbst 2015 geht die Auseinandersetzung um die Handels- und Investitionsabkommen TTIP und CETA in die heiße Phase. Beide Abkommen drohen Demokratie und Rechtsstaatlichkeit zu untergraben und auszuhebeln. DIE LINKE ist mit dabei, wenn es gilt, unseren Protest gegen die Abkommen auf die Straße zu tragen! Mit einer bundesweiten Großdemonstration... Weiterlesen


Kreistagsfraktion DIE LINKE MOL

LINKE fordern Integrationsbeauftragten

Die Abgeordneten der LINKEN im Kreistag Märkisch-Oderland beschlossen am Samstag auf ihrer Klausur in Strausberg einen Eilantrag für eine Vollzeitstelle eines Integrationsbeauftragten des Landkreises. Der Antrag soll in der bevorstehenden Kreistagssitzung am Mittwoch beraten und verabschiedet werden. Er sieht vor, dass die oder der Beauftragte die... Weiterlesen


R. Adolph

Griechenland und die europäische Linke

Griechenland und die europäische Linke Für den vierten Abend über Kultur, Geschichte und  Politik Griechenlands konnte der „alternativen denken e.V.“ den Chefredakteur der linken Tageszeitung  neues deutschland, Tom Strohschneider, gewinnen. Das neue deutschland hat sich von Anfang an gegen die Griechen- und SYRIZA- feindliche Grundstimmung der... Weiterlesen


R. Adolph

Interview mit Friedensfestorganisator Christian Steinkopf

Mit einem großen Friedensfest in Strausberg mahnen die Linken seit 1990 immer Anfang September zum Weltfriedenstag vor Krieg und Gewalt. Für das inzwischen überregional bekannte politische und kulturelle Ereignis hält Christian Steinkopf vom Stadtverband der LINKEN seit mehr als zehn Jahren die Fäden in der Hand. Mit ihm sprach Renate Adolph. Chri... Weiterlesen

Klimaschutz und Prekariat

Der Klimaschutz ist ein wichtiges Wahlkampfthema. Doch bedenken die Parteien, dass prekär Beschäftigte und Erwerbslose dabei nicht überfordert werden? Inge Hannemann hat sich die Wahlprogramme mal genauer angeschaut. Weiterlesen

Vor uns die Sintflut

„Nach uns die Sintflut“, war viel zu lange das Motto des entfesselten Kapitalismus. Unser Motto muss hingegen lauten: „Vor uns die Sintflut“. Wer die Katastrophe vor Augen hat, der handelt. JETZT! Weiterlesen

Unsere Kampagne zur Bundestagswahl

DIE LINKE präsentierte am Mittwoch ihre neue Wahlkampagne. Dabei wurde deutlich, mit welchen Themen und Motiven die Partei in den Wahlkampf ziehen wird. Mehr erfahrt ihr hier. Weiterlesen


Foto: AstisKrause

Niels-Olaf Lüders auf Facebook

DIE LINKE hilft - Sprechstunden für rechtliche und andere Probleme

Entsprechend unserer Idee einer gerechten und solidarischen Gesellschaft sollte niemand mit seinen Sorgen und Nöten alleingelassen werden. Es darf nicht allein vom Geldbeutel abhängen, Hilfe zu bekommen, wenn man sie dringend braucht.
weiterlesen

Zeitung des Kreisverbandes MOL Juli 2021

Linksdruck - Newsletter der Landtagsfraktion

Zur Diskussion

Die AG Sicherheitspolitik des Stadtverbandes Strausberg der LINKEN diskutiert die sich verändernden Kräfteverhältnisse in der Welt von heute und die daraus erwachsenden Spannungen und Gefahren für den Frieden. Resultat sind die Arbeiten

 zu denen die Autoren sich mit Interessierten austauschen möchten.