10. März 2011

Politischer Aschermittwoch in Petershagen/Eggersdorf

Bereits der 6. Politische Aschermittwoch der BO der LINKEN

Der politische Aschermittwoch wurde nun bereits das 6. Mal von der BO der LINKEN in Petershagen/Eggersdorf ausgerichtet. Für viele bereits eine feste Größe im Veranstaltungskalender.

In gewohnt witziger Weise sprach das SeniOren Brett´l aktuelle Themen an und setzte diese spielerisch um.

Die S-Bahn wurde kompetent von Wilfried Hertel unter die Lupe genommen. Kerstin Kaiser heizte neben Ihrer Rede noch mit einem Lied Hopsa, hopsa, rüber und nüber...Kommunismus sofort !!! (Text )

Guttenberg, HARTZ IV und die Spaßpartei FDP waren Themen von Bernd Sachse.

Nächsten Jahr auf ein Neues!