Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Wahlkampf zur Europawahl kommt in Fahrt

Nachdem der Kreisverband DIE LINKE in MOL am 1.Mai begonnen hat 40000 Wahlzeitungen in die Haushalte zu bringen, wird jetzt auch die Präsenz auf der Straße verstärkt. Ein wichtiges Element in allen Wahlkämpfen ist die Straßenpräsenz. Info- Stände, Wahlaktivisten in vielfältiger Form werden jetzt wieder häufiger anzutreffen sein.
Plakate kleben wir gemeinsam, eine Gelegenheit einen Kreisverband eines Flächenkreises zu aktivieren. Auch diesmal folgten dem Aufruf des Kreisvorstandes für den 8. und 9. Mai  65 Mitglieder und Freunde diese Aufgabe zu bewältigen. Bei Bratwurst vom Grill, Bier (natürlich gab es auch Wasser) und bester Laune ging die Arbeit gut voran. Die Zeit wurde auch genutzt um die eine oder andere Erfahrung der einzelnen BO`s auszutauschen. Eine gelungene Aktion, besonderer Dank dem Stadtverband Seelow für die logistische Bereitstellung und Organisation.

Wir danken auch den Firmen Richter und Fortunato für die Unterstützung mit Material und Bereitstellung der Hallen und des Grundstücks.