Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus Märkisch-Oderland


Nachruf Reiner Pawlak

Die Linke der Region Seelow trauert um Reiner Pawlak, der im Alter von 80 Jahren nach schwerer Krankheit am 28. September verstorben ist. Mit ihm haben wir einen Genossen verloren, der uns Vorbild, Mitstreiter, Berater und Freund war, der auf dem Fundament des Marxismus die Idee des Sozialismus für eine bessere, gerechtere und friedlichere Welt... Weiterlesen


Danke!

Ich bedanke mich bei allen Wählerinnen und Wählern des Wahlkreises, die mir mit ihrer Stimme das Vertrauen ausgesprochen haben und gratuliere Simona Koß zum Gewinn des Direktmandats.  Der herbe Verlust meiner Partei auf allen Ebenen muss zu einer schnellen und konsequenten innerparteilichen Aufarbeitung führen. An dieser Debatte werde ich mich... Weiterlesen


Carsten Kopprasch

Herbe Verluste für DIE LINKE.

Wir danken unseren fleißigen Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern ganz herzlich für ihren engagierten Einsatz!  Die Wahlergebnisse zu den Bundestags- und Landratswahlen sind für unsere Partei dennoch eine herbe Niederlage und Enttäuschung. Unsere Wahlziele wurden nicht erreicht.  Bundesweit ein Ergebnis von 4,9 % bedeutet einen Verlust von 4,3 % zur... Weiterlesen


Tag der deutschen Einsicht in Buckow

Am Samstag, dem 18. 9. 2021, eine Woche vor den Wahlen, führten Uwe Salzwedel und Niels-Olaf Lüders beim Festival TAG DER DEUTSCHEN EINSICHT in Buckow zahlreiche Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern. Weiterlesen


Renate Adolph

Erstwähler machen sich über Kandidaten schlau

Eine kleine Gruppe junger Leute aus dem Gymnasium Neuenhagen hatte sich zum Frühschoppen der LINKEN in Hoppegarten verabredet, um drei Wochen vor den Wahlen die hiesigen Kandidaten: Niels-Olaf Lüders für den Bundestag und Uwe Salzwedel für das Landratsamt Märkisch-Oderland, kennenzulernen. Die Erstwähler äußerten sich nach der Gesprächsrunde mit... Weiterlesen

Hamide Akbayir: „Deutschland muss klare Worte sprechen.“

Wer sich für Demokratie und Menschenrechte in der Türkei einsetzt, kann schnell unberechtigten Vorwürfen ausgesetzt werden. Auch deutsche Staatsangehörige werden willkürlich festgenommen oder mit einer Ausreisesperre belegt. Eine von ihnen ist die Politikerin Haminde Akbayir. Weiterlesen

Drei Euro zum Verfressen - Quo vadis Hartz IV

Bei den aktuellen Sondierungsgesprächen geht es auch um Hartz IV. Konkret verfolgen Sozialdemokraten, Grüne und Liberale aber sehr unterschiedliche Ansätze. Weiterlesen

Todesstrafe auf Bewährung

Beitrag des Bundesgeschäftsführers und Wahlkampfleiters Jörg Schindler zum Wahlergebnis der LINKEN bei der Bundestagswahl 2021. Die zentralen Thesen dieses Beitrags hat Jörg Schindler auch auf der Parteivorstandsklausur am 2. Oktober mündlich in die Diskussion eingebracht. Weiterlesen


Zeitung des Kreisverbandes MOL Oktober 2021

Linksdruck - Newsletter der Landtagsfraktion

Zur Diskussion

Die AG Sicherheitspolitik des Stadtverbandes Strausberg der LINKEN diskutiert die sich verändernden Kräfteverhältnisse in der Welt von heute und die daraus erwachsenden Spannungen und Gefahren für den Frieden. Resultat sind die Arbeiten

 zu denen die Autoren sich mit Interessierten austauschen möchten.