Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus Märkisch-Oderland


Martin Schultheiß

Impressionen vom Landesparteitag

Die Delegierten des KV und weitere Teilnehmer aus MOL brachten sich aktiv in die Gremien des Parteitages ein und trugen zum Gelingen bei. Im Arbeitspräsidium wirkten mit , Marco Büchel und Bernd Sachse, in der Mandatsprüfungskommission war Simone Schubert tätig und in der Wahlkommission leistete Mathias Böhme seinen Beitrag. Der Kreisverband... Weiterlesen


"Schau nicht weg"

Am 11. Oktober wird der Bürgermeisterkandidat der LINKEN für die Gemeinde Fredersdorf-Vogelsdorf, Dr. Uwe Klett die Veranstaltung „Wir sehen nicht weg“ nutzen, um sich kurz vorzustellen und anschließend steht er für Gespräche bereit. In der Begegnungsstätte der Volkssolidarität in der Waldstraße wird das Programm ab 19.00 Uhr zu sehen sein. Das... Weiterlesen


Ein Sozialticket für Brandenburg!

Am 02.Oktober wurden die Unterschriftensammlung für ein Sozialticket in Brandenburg übergeben. Die Initiatoren der Volksinitiative sind: - Arbeitslosenverband Deutschland Landesverband Brandenburg e.V. - Deutscher Gewerkschaftsbund DGB Bezirk Berlin-Brandenburg - Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz - DIE LINKE Landesverband... Weiterlesen


Beschluss des Kreisvorstands
Märkisch-Oderland der Partei DIE LINKE.
Vom 10. 09. 2020 zur Einberufung einer Wahlkreismitgliederversammlung

Der Kreisvorstand Märkisch-Oderland der Partei DIE LINKE. beschließt

für den  24. Oktober 2020 um 10.00 Uhr
nach      16321 Bernau,
               Heinersdorfer Str. 52,
               Erich-Wünsch-Halle
               (Turnhalle 6)

eine Mitgliederversammlung des Bundestagswahlkreises 59
(Märkisch-Oderland- Barnim II) einzuberufen.

Ziel dieser Versammlung ist die Wahl der Direktkandidatin/des Direktkandidaten der Partei DIE LINKE für den Bundestags-
wahlkreis 59 zu den Wahlen zum
20. Deutschen Bundestag.

Ein gleichlautender Beschluss erfolgte auch durch den Kreisvorstand Barnim der Partei DIE LINKE.

Dieser Beschluss ist zu veröffentlichen.

Bis spätestens 14.10. 2020 sind alle im Wahlkreis 59 wohnenden Mitglieder der Partei DIE LINKE schriftlich einzuladen. In der Einladung sind die vorläufige Tages-
ordnung und der Hinweis auf die beabsichtigte Wahl bekannt zu machen.

Niels-Olaf Lüders
Kreisvorsitzender

Beschluss des Kreisvorstands
Märkisch-Oderland der Partei DIE LINKE zur Einberufung einer Kreismitgliederversammlung

Der Kreisvorstand Märkisch-Oderland der Partei DIE LINKE hat in der Beratungam 19.08.2020 beschlossen, eine

Kreismitgliederversammlung

für den   24. 10. 2020 um 13.00 Uhr

nach       Bernau bei Berlin,
                Erich-Wünsch-Halle
                (Turnhalle 6),
                Heinersdorfer Str. 52

einzuberufen.    

Ziel dieser Versammlung ist die Wahl der Vertreterinnen und Vertreter zur LandesvertreterInnenversammlung der Partei DIE LINKE zur Aufstellung der Landesliste zur Wahl des 20. Deutschen Bundestag.

Dieser Beschluss ist auf der Internetseite des Kreisverbandes Märkisch-Oderland der Partei DIE LINKE zu veröffentlichen.

Bis zum 14.10. 2020 sind alle im Wahlkreis wohnenden Mitglieder der Partei DIE LINKE schriftlich einzuladen. In der Einladung sind die vorläufige Tagesordnung und der Hinweis auf die beabsichtigte Wahl bekannt zu machen.

Niels-Olaf Lüders
Kreisvorsitzender

Zeitung des Kreisverbandes MOL Oktober 2020

Linksdruck - Newsletter der Landtagsfraktion

Danke heißt: Mehr Gehalt!

Zur Diskussion

Die AG Sicherheitspolitik des Stadtverbandes Strausberg der LINKEN diskutiert die sich verändernden Kräfteverhältnisse in der Welt von heute und die daraus erwachsenden Spannungen und Gefahren für den Frieden. Resultat sind die Arbeiten

 zu denen die Autoren sich mit Interessierten austauschen möchten.